scrollTop Icon
Link zum FilmTipp Aufbruch zum Mond

Aufbruch zum Mond

Ein Film von Damien Chazelle USA 2018 / 143 Min ab 13 Jahre Schulkinowochen-Film

Inhalt

Houston, Texas, USA 1962: Als einer von neun Astronauten im Gemini-Programm der NASA will der Ingenieur und Ex-Navy-Pilot Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten. Der Krebstod seiner dreijährigen Tochter spornt den beruflichen Ehrgeiz weiter an. Armstrongs Ehefrau Janet, die mit den beiden Söhnen in einem Wohngebiet für NASA-Angehörige lebt, muss ihre Trauer und den Familienalltag derweil allein bewältigen. Hinzu kommt die Sorge um den Mann, weil Technikpannen immer wieder Todesopfer unter den befreundeten Astronauten fordern. Im Juli 1969 ist es schließlich so weit: Als Kommandant der Mondmission Apollo 11 bricht Armstrong mit seinen Raumfahrerkollegen Edwin „Buzz“ Aldrin und Michael Collins zum 384.400 Kilometer entfernten Erdtrabanten auf.

filmisch

Regisseur Damien Chazelle adaptiert die von Autor John Singer in Drehbuchform gebrachte Armstrong-Biographie „First Man“ ohne patriotische Heldenverehrung und erzählt ein (zwischen-) menschliches Drama über Trauer, Mut und beruflichen Ehrgeiz. Durch den Fokus auf die Gefühlswelten der Figuren hält der Film die Spannung aufrecht, obschon der äußere Ausgang der Geschichte von vornherein feststeht. In letzter Konsequenz blendet Chazelle das Hissen der US-Flagge auf dem Mond aus. Überwältigende Hollywood-Bilder wie aus „Apollo 13“ (Ron Howard, USA 1995) bleiben in dem Charakterdrama weitgehend aus, auch wenn der Kameramann Linus Sandgren die klaustrophobische Enge der Raumkapsel oder den finalen Mondflug in dynamischen 70mm-Aufnahmen einfängt. Herauszuheben ist das ausgefeilte Sounddesign, das etwa mit der Verwendung originaler Atem-Geräusche der Apollo-Astronauten eine hohe immersive Wirkung herstellt.

Aufbruch zum Mond - Trailer deutsch/german HD

Credits

Filmtitel
Aufbruch zum Mond
Originaltitel
First Man
Kinostart
08.11.2018
Genre
Drama
Regie
Damien Chazelle
Buch
Josh Singer nach der Biographie von James R. Hansen
Darsteller*innen
Ryan Gosling, Jason Clarke, Claire Foy, Kyle Chandler, Corey Stoll, Ciarán Hinds, Christopher Abbott, Patrick Fugit, Lukas Haas, Ethan Embry u. a.
Altersempfehlung
ab 13 Jahre
FSK
ab 12 Jahre