scrollTop Icon
Link zum FilmTipp Blix Not Bombs

Blix Not Bombs

Ein Film von Greta Stocklassa Schweden, Deutschland 2023 / 85 Min ab 14 Jahre Schulkinowochen-Film

Inhalt

Die junge schwedische Filmemacherin Greta Stocklassa interviewt in Stockholm ihren Landsmann, den 92-jährigen Politiker und Diplomaten Hans Blix. In ihren Augen ist er eng mit einer weltweiten Wendezeit verbunden: Sie hat den Terroranschlag auf das World Trade Center in New York 2001 sowie den daraus resultierenden Irak-Krieg im Fernsehen miterlebt und sieht darin Katalysatoren für die Ausbreitung von Islamismus und Rechtspopulismus. Blix war 2002 Leiter der UN-Kommission, die im Irak nach Massenvernichtungswaffen suchte. Ihr Vorhandensein wurde von den USA behauptet und sollte der Grund für einen Angriff auf das Land sein. Die Kommission fand jedoch keine Beweise für diese Waffen. Die Regierung der USA legte den Vereinten Nationen daraufhin gefälschte Unterlagen vor und führte mit ihren Verbündeten einen völkerrechtswidrigen Krieg gegen Diktator Saddam Hussein und den Irak.

filmisch

Im Zentrum des Films steht einerseits Hans Blix – ein bei uns weitgehend unbekannter, aber einflussreicher Diplomat –, und andererseits durch die subjektive Perspektive der Regisseurin immer auch die aktuelle Fragestellung, wie die Menschheit mit der völkerrechtsverachtenden Brutalität von Regierungen oder Diktaturen umgehen soll. Insofern ein Kriegsgrund vorgetäuscht wurde, werden Parallelen zwischen den Kriegen damals im Irak und heute in der Ukraine deutlich gemacht. Entsprechend der bescheidenen und zurückhaltenden Art des Protagonisten während der sehr persönlichen Interviewsituationen verzichtet der Film auf übertrieben-artifizielle Elemente. Schlüssig ist aber die Kontrastierung der ruhigen Gesprächssituationen mit ausgewählten Ausschnitten aus Fernsehsendungen von den schrecklichen Ereignissen in New York, im Irak und in der Ukraine.

Blix Not Bombs - ab 18.05.23 im Kino

Credits

Filmtitel
Blix Not Bombs
Kinostart
18.05.2023
Genre
Dokumentarfilm
Regie
Greta Stocklassa
Buch
Greta Stocklassa
Darsteller*innen
Mitwirkende: Hans Blix, Greta Stocklassa u. a.
Altersempfehlung
ab 14 Jahre
FSK
ab 12 Jahre