scrollTop Icon
Szenenbild: Mae (Emma Watson) mit einem Arbeitskollegen am Computer

The Circle

Ein Film von James Ponsoldt USA, Vereinigte Arabische Emirate 2017 / 110 Min ab 13 Jahre Schulkinowochen-Film

Inhalt

Für die Mittzwanzigerin Mae Holland erfüllt sich ein Traum, als sie im kalifornischen Silicon Valley einen Job als Kundenbetreuerin beim IT-Konzern The Circle ergattert, einer betont mitarbeiterfreundlichen Mischung aus Google, Apple und Facebook. Der prophetische Firmenmitgründer und CEO Eamon Bailey strebt – natürlich zum Wohl der Menschheit – eine weltumspannende Überwachung und zentrale Speicherung sämtlicher Daten an, frei nach seinem Motto: „Wissen ist gut, alles wissen ist besser.“ Die portable, erschwingliche und mit dem Internet verbundene Minikamera SeeChange soll die Vision Wirklichkeit werden lassen. Denn wer würde schon Schlechtes tun, wenn er dabei gefilmt wird? Die Einwände ihres „analogen“ Exfreunds Mercer ausschlagend, verpflichtet sich Mae als Werbegesicht für eine Rund-um-die Uhr-Beobachtung und steigt über Nacht zur Social-Media-Ikone auf. Doch dann offenbart die schöne neue Welt ihres Chefs Schattenseiten.

filmisch

Als modernes Update zu Peter Weirs Mediensatire „Die Truman Show“ (USA 1998) überträgt „The Circle“ die Orwellsche Vision aus „1984“ ins gegenwärtige Internetzeitalter. Die satirisch angehauchte Dystopie nach dem 2013 publizierten Bestseller von Dave Eggers kreist um die interessante Frage, inwiefern sich lückenlos beobachtete Menschen anders – und vielleicht „besser“? – verhalten als Unbeobachtete. Der Film wirft somit automatisch Fragen zur fließenden Grenze zwischen realem Ich und Social-Media-Performance, öffentlichem und privatem Raum auf. Die gläserne Architektur der Circle-Zentrale und die ins Bild montierten Inserts mit Kommentaren der Internet-User nutzt Ponsoldt für eine gelungene Visualisierung des Themas.

The Circle - Trailer 3 (deutsch/german; FSK 12)

Credits

Filmtitel
The Circle
Kinostart
07.09.2017
Genre
Literaturverfilmung, Drama, Thriller
Regie
James Ponsoldt
Buch
James Ponsoldt und Dave Eggers nach dem Roman von Dave Eggers
Darsteller*innen
Emma Watson, Tom Hanks, Patton Oswalt, Glenne Headly, Bill Paxton, John Boyega, Karen Gillan u.a
Altersempfehlung
ab 13 Jahre
FSK
ab 12 Jahre